ebhc2018  webshop2   ifaa

Home

Liebe BHL-Teilnehmer,

die Liga kommt leider nicht zur Ruhe!

Nachdem uns bereits die Stadt Wertheim die Nutzung des Forstes untersagt hat und wir kurzfristig in
Helmstadt ein neues Gelände gefunden hatten, musste uns der Bürgermeister der Stadt leider auch
dort absagen:

Die Waldbrandgefahr im geplanten Gebiet ist zu hoch und damit die Durchführung des Finales zu
risikoreich für die Gemeinde.

Nach langen und eingehenden Telefonaten haben wir jedoch entschieden, dass wir das BHL-Finale
nicht einfach ausfallen lassen möchten. Daher sind wir bemüht, einen Termin mit Ausrichter und
Gemeinde zu finden – voraussichtlich Ende Oktober. Sobald wir diesen fixiert haben, werden wir
Euch selbstverständlich umgehend informieren. Auch für die Zukunft planen wir, das BHL-Finale im
Herbst zu belassen.

Das bringt uns den Vorteil, dass zu dieser Zeit keine anderen großen Meisterschaften (aller
Bogenverbände) im 3D-Bereich mehr stattfinden und wir die Turnierlandschaft so etwas entzerren
können. Außerdem findet so das Finale nicht mehr in der Haupturlaubszeit statt – ein Grund für viele
Absagen.

Damit wird die Anmeldung zum Turnier wieder komplett auf Null gesetzt. Sobald der neue Termin
feststeht (Helmstadt als Austragungsort bleibt bestehen), wird eine neue Einladung an alle Finalisten
versendet.

Wir möchten Euch schon jetzt bitten, Euch möglichst zeitnah an- und abzumelden, um auch
Nachrückern eine faire Chance zu geben.

Wir bedanken uns für Euer Verständnis und freuen uns auf ein – verspätetes – Finale mit Euch!

Bernd Hollnagel

Fachwart Bowhunterliga
DFBV e.V.