webshop2   ifaa

Home

bowhunterHallo liebe Bogenfreunde!

Am 23.04.2016 fand die erste Offene DFBV Regionalmeisterschaft Bowhunter Nord in Venne statt.
Die 180 Startplätze waren schnell vergeben, allerdings konnten aufgrund diverser Absagen dann doch noch einige Schützen von der Warteliste nachrücken.
Es waren auch Teilnehmer aus Dänemark und Holland am Start.

 

Bernd Hollnagel und seine Helfer hatten einen sehr interessanten, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Parcours gestellt.
Bernd hat seinen Anspruch wieder bewiesen, alles perfekt zu machen. Dieses sollte aber andere Veranstalter nicht abschrecken, auch mal eine solche Regionalmeisterschaft für den DFBV auszurichten.
In einer Gegend, in der zu früheren Zeiten bereits die Germanen gegen die Römer kämpften, zogen nun die Bogensportlerinnen und Bogensportler mit Pfeil und Bogen durch das Gelände.
Es galt jeweils 14 Scheiben in zwei unterschiedlichen landschaftlich einmalig schönen Parcours als 3 Pfeilrunde zu schießen. Die Ziele waren sehr schön als Bergab- und Bergaufschüsse, in Mulden und andere Geländeformen eingebunden. Trotzdem gab es einen Schützen, dessen Ergebnis an diesem Tag lediglich um 2 Punkte das Maximum verfehlte; herzlichen Glückwunsch Kalle Dittmar für diese Leistung.
Auch sind die Leistungen der anderen Schützen, wie ich finde, sehr hoch einzuschätzen. Es wurden sehr gute Ergebnisse erzielt.
Ein Dank gilt auch dem Wettergott, es ist bis auf einen kleinen Schauer trocken geblieben.
Danke auch an Suse, für die super Zusammenarbeit in der Registrierung und Auswertung, Uwe für das Auswertungsprogramm, Lutz für die Bogenkontrolle, Walter für die Ansprachen und die tolle Siegerehrung.
Ein besonderer Dank an Bernd und seine Helfer, der Bewirtung für die Köstlichkeiten und den vier Range Marshalls für die hervorragende Arbeit im Parcours und auch nicht zu vergessen Danke an die Grundstücksbesitzer, den Reitverein und den Hofbesitzer für die Bereitstellung der Parkplatzflächen.

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, dieses Turnier gemeinsam mit euch auszurichten, Danke

Mit sportlichen Grüßen

Werner Möller
DFBV Regionalvertreter Nord